Monthly Archives: März 2014

12 Altarfries

Der Bildhauer Elmar Hillebrand (geb. 1925) und sein Schüler und Freund Ronald Hughes schufen zwischen 1962 und 1966 einen Fries mit Szenen aus dem Alten und Neuen Testament, der den Sockel der Chorinsel umfasst. Hintergrund ...

mehr »

11 Nikolaus-Groß-Kapelle

Nikolaus Groß war ein christlicher Arbeiterführer und Widerstandskämpfer in der Zeit des Nationalsozialismus. Er ist der erste Selige des Bistums Essen. Groß wurde am 30. September 1898 in Niederwenigern an der Ruhr geboren. Sein beruflicher ...

mehr »

10 ›Rote Pforte‹ und Schatzkammer

Durch die rubea ianua, die rote Pforte, gingen im Mittelalter die Laien zu den Hochfesten und zur sonntäglichen Messe in die Kirche. Auch zogen die zahlreich stattfindenden Prozessionen hier hindurch. Mitte des 12. Jahrhunderts erhielt ...

mehr »

9 Grablegung Christi

In einer Wandnische der südlichen Außenmauer befindet sich eine lebensgroße Darstellung der Grablegung Christi. Hinter dem auf einer  ausgestreckten Leichnam Christi stehen die Trauernden: In der Mitte steht der Jünger Johannes, der sich der Gottesmutter ...

mehr »

6 Dom Ss. Cosmas und Damian

Das Essener Münster wurde aus Ruhrsandstein auf einem leicht nach Osten abfallenden Gelände errichtet. Im Westen erhebt sich die wuchtige, 30 Meter hohe Dreiturmanlage des aus der Zeit um 1000. Charakteristisch für den Essener Bau ...

mehr »

5 Atrium

Das Atrium, auch Paradies genannt, verbindet die Münsterkirche mit der Anbetungskirche St. Johann. Es entstand im 10. Jahrhundert zusammen mit der Johanniskirche. Der heutige Bau stammt weitgehend aus dem 12. Jahrhundert. Im Atrium befand sich ...

mehr »

Dombaumeister

Dipl.-Ing. Ralf Meyers E-Mail: ralf.meyers[at]bistum-essen.de     Nach Architekturstudium seit 1991 Mitarbeiter der Bauabteilung des Bischöflichen Generalvikariats, zuständig für bischöfliche Schulen, Kindergärten etc. Schwerpunkt der Arbeit sind der Dom und die Domschatzkammer. Leitete 1997 die ...

mehr »

Dombüro

Zwölfling 12 45127 Essen   Koordinierung der Gottesdienste und der dafür Verantwortlichen, Anmeldungen von Gedenken für Verstorbene in Gottesdiensten, Auskunft über Beratungsmöglichkeiten und Aktivitäten, Ausfertigung von Tauf-, Paten- und Traubescheinigungen der ehemaligen Münsterpfarrei   Monika ...

mehr »

Dompropstei

An St. Quintin 3 45127 Essen   Finanzverwaltung (Rendantur), Vermögens- und Personalverwaltung des Domkapitels und des Doms, Büro des Dompropstes   Geschäftsführer für das Büro des Domkapitels Johannes Brockmann Tel. 0201 – 2204 571   ...

mehr »

Dompropst

Monsignore Thomas Zander (* 1962) ist seit dem 12. Januar 2014 Dompropst des Essener Doms. Zander absolvierte nach dem Besuch der Realschule zunächst eine Ausbildung zum Bauzeichner. Nach dem Fachabitur 1982 an der Fachoberschule für ...

mehr »